Sumerer
Sumerer



Sumerer

  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/sumerer

Gratis bloggen bei
myblog.de





LITERATURWERKSTATT?! IN DIESER KLASSE?! DAS SOLL WOHL'N WITZ SEIN.
ICH HOFFE MEINE AUFGABE IST MIT DEM FOLGENDEN ERF?LLT.
DIES SOLL MEIN ERSTER UND LETZTER EINTRAG SEIN.
INTRNET NERVT!!!

MIT KNAPPER NOT ENTRONNEN
DIE FREIHEIT SCHON ERSONNEN,
DA KAM DES BIESTES BISS
UND DIE HOFFNUNG GLEICH ZERISS.

WERDEN SIE DENN JEMALS WIEDERKEHR'N?
IHN NOCHMALS SO BEEHR'N?
DAS GL?CK, DIE LIEB, DER TROHN?
NEIN! ER WIRD NUR ERNTEN SPOTT UND HOHN.

WENN SIE IHN NUR ENDLICH BR?CHTEN,
ES W?RE NUR VON RECHTEN,
DEN TOD!
DEN ERL?SER AUS WELTLICHER NOT.

SO MUSS ER LEBEN IN QUALEN,
VOM UNGL?CK ZERMAHLEN,
IN LEID ERTRINKEN,
OHNE DASEIN SCHWINDEN.

ES KRAUT IHM VOR DEM JENSEITS.
IST ES NOCH SCHLIMMER ALS DAS DIESSEITS?
WIRD ER ES BALD ERREICHEN
ODER AUS FURCHT DER ENTSCHEIDUNG WEICHEN?

IST ES ANGST, IST ES WILLE?
IN DUNKLER EINSAMER STILLE,
ER HAT OFT DAR?BER NACHGEDACHT,
DOCH IN DEN FINSTREN ABGRUND DER NACHT,
WIRD IHN DAS SCHICKSAL LENKEN,
WIRD ER NOCH WEITER DENKEN.

ER HATS GETAN,
ER HATS GEMACHT,
ER HAT ZU LANG' GEDACHT
UND SICH SO NIEMALS SELBER UMGEBRACHT.

(DOCH KANN MAN'S IHM VERDENKEN
LIEGT ES NICHT IN GOTTES H?NDEN
TOD UND LEBEN ZU VERSCHENKEN!?!)

14.5.05 17:52





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung